Urlaub in Deutschland

Reiseangebote Hotels Ferienwohnungen Busreisen

Reiseführer für Ihren Urlaub in Deutschland: Mecklenburg Vorpommern: Mecklenburgische Seenplatte

Ankershagen
Burg Stargard
Carwitz
Feldberg
Feldberger Seenland
Fürstenberg
Güstrow
Ivenack
Kleinmecklenburger S
Kölpinsee
Kummerower See
Lüttenhagen
Malchin
Malchiner See
Mirow
Müritz
Müritz Nationalpark
Neubrandenburg
Neustrelitz
Panschenhagen
Plauer See
Rheinsberg
Röbel
Burg Schlitz
Schwarzenhof
Stavenhagen
Teterow
Tollensesee
Ulrichshusen
Userin
Waren
Wesenberg
 

Das Land der tausend Seen, die Mecklenburgische Seenplatte, unterhalb der Ostsee belegen, bietet für jeden Urlauber etwas, egal ob Wanderer, Angler oder Hausbooturlauber. Der kulturell interessierte Feriengast findet in den Orten nördlich der Seenplatte, in der mecklenburgischen Schweiz, viele interessante Ausflugs- und Reiseziele.

„Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See“:
Das „Mini-Mittelgebirge“ in der sonst so platten Tiefebene Norddeutschlands erhebt sich an seinem höchsten Punkt stolze 121 Meter. Zwischen den Erhebungen sind große und kleine Seen in die sanft hügelige Landschaft eingebettet und schaffen eine malerische Kulisse. Diese Oberflächenform und zugleich Naturpark ist eine Hinterlassenschaft der letzten Eiszeit. Die Gletscher haben im Gebiet zwischen der Autobahn Berlin-Rostock im Westen und Demmin im Osten ihre Endmoränen abgelagert, Todeisblöcke schmolzen in den Tälern und wurden zu Seen. Hie und da entdeckt der Besucher der Mecklenburgischen Schweiz wunderschöne Schlösschen, wie die Wasserburg Ulrichshusen oder Burg Schlitz, und idyllische Dörfer. Hier scheint die Zeit wirklich stehen geblieben zu sein, was natürlich für Erholung pur sorgt. Nach ausgedehnten Wanderungen oder Radtouren durch die Hügellandschaft belohnt ein Erholungspicknick auf einen der höchsten Erhebungen mit einem weiten Blick ins Umland oder ein Abkühlungsbad am See. Der Sommer ist natürlich die beste Reisezeit, um die nassen Vorzüge dieser Kostbarkeit zu genießen. Der Kummerower See ist mit seiner stattlichen Größe für Wassersportarten quer Beet geeignet. Neben herrlichen Stränden befinden sich Campingplätze und sogar eine Segelschule.  
Um kulturelle Höhepunkte zu erleben, empfiehlt sich ein Besuch in der Ernst-Barlach-Stadt Güstrow oder in der Reuterstadt Stavenhagen.

Wählen Sie in der Auswahl links für weitergehende Informationen.