Urlaub in Deutschland

Reiseangebote Hotels Ferienwohnungen Busreisen

Reiseführer für Ihren Urlaub in Deutschland: Mecklenburg Vorpommern: Warnemünde

Ostseeküste
Bad Doberan
Darss
Greifswald
Hiddensee
Kühlungsborn
Rostock
Rügen
Saaler Bodden
Schwerin
Schweriner See
Seenplatte
Stralsund
Ummanz
Usedom
Warnemünde
Wismar
Freizeitparks
Sommerrodelbahnen
Kletterpark
 

Das Weltkulturerbe Stralsund ist eine Perle unter den Hansestädten an der Ostsee. Der Wohlstand der Stadt im Mittelalter erinnert noch heute durch die prachtvollen Bauten in der 58.000 Einwohnerstadt. Trotz Zerstörungen im 2. Weltkrieg und der Vernachlässigung der Gebäude in sozialistischer Zeit glänzt Stralsund heute in voller Pracht und verzaubert seine Besucher.
Die Altstadt von Stralsund ist von Wasser umgeben. Entlang des Knieper- und des Frankenteichs reiht sich ein schöner Stadtpark und prächtige Villen, bevor man die mittelalterliche Altstadt durch seine noch erhaltenen Stadttore betritt. Der Hafen von Stralsund liegt am Strelasund. Dieser bildet die dritte Wassergrenze und präsentiert sich mit seinen Backsteinspeichern den ankommenden Seglern, die hier gerne anlegen und verweilen.
Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt sind am Alten Markt. Das Rathaus aus dem 14. Jahrhundert beeindruckt mit seiner prächtigen Fassade, an der viele Wappen der Hansestädte zu sehen sind. Die wunderschöne Nikolaikirche ist zudem die älteste Kirche, 1276 wurde sie das erste mal urkundlich erwähnt. Am Neuen Markt nimmt die Marienkirche den Besucher in ihren Bann. Festungsartig steht das spätgotische Bauwerk mit seinen 104 Meter hohen Turm neben den Markttreibenden. Eine Besteigung ist empfehlenswert! Und was zum Pflichtprogramm der Stadt schlechthin gehört, ist der Besuch im Deutschen Museum für Meereskunde und Fischerei, das sich zum Teil im Gebäude des Katharinenklosters befindet. Im einzigartige Museum seiner Art leben Meeresbewohner aus allen Klimazonen in  Meeresaquarien, zudem ist ein Korallenriff aus dem Roten Meer zu sehen. Wer sich für diese Thematik interessiert, sollte auch das Ozeanum mit den Bereichen Meeresmuseum, Natureum, Nautineum sowie Ozeanum aufsuchen.

Hotels in Stralsund:
Hotels bei booking.com

Scheelehof
Fährstraße 23-25
18439 Stralsund
Telefon: 03831-28 33 00
Fax: 03831-28 33 488

Weitere Informationen

5 Gebäude die Hotel, Restaurants, Kneipe und Kaffeerösterei beinhalten. Das Hotel verfügt über 89 Zimmer mit exklusiver Ausstattung. Die Hotelzimmer haben eine Größe zwischen 20 und 70 qm. Das 4-Sterne-Hotel verfügt auch über einen Wellnessbereich.

Jugendherberge Stralsund:
Jugendherberge Stralsund
Strandstr. 21
18439 Stralsund, OT Devin
Tel: 03831 490289
Fax: 03831 490291

Camping Stralsund:
Direkt in Stralsund befindet sich kein Campingplatz. Der nächstgelegene ist der
Campingplatz Stahlbrode

Siedlungsweg 45
18519 Kirchdorf
Tel. 03 83 28 / 80 702

Ferienwohnung Stralsund:
Wir empfehlen Ihnen die Suche auf der Suche der Tourismuszentrale der Stadt Stralsund

Tourist Info Stralsund:
Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund
Alter Markt 9
18439 Stralsund
Tel.: 03831/2469-0
Fax: 03831/246922
www.stralsundtourismus.de