Urlaub in Deutschland

Reiseangebote Hotels Ferienwohnungen Busreisen

Reiseführer für Ihren Urlaub in Deutschland: Hessen: Odenwald

Darmstadt
Diemelsee
Frankfurt
Lahntal
Odenwald
Rheingau
Rhön
Spessart
Taunus
Vogelsberg
Werratal
Wiesbaden
Weserbergland
Freizeitparks
Somerrodelbahnen
Kletterpark
Wasserski
 

Bilstein Dschungel VogelsbergDer Begriff „Vogelsberg“ ist eigentlich eine Untertreibung. Die gigantische Basaltformation ist die größte ihrer Art in ganz Europa. Mit dem Taufstein, der sich 773 Meter über den Meeresspiegel erhebt, zählt der hessische Vogelsberg als eine ganze Region zu den deutschen Mittelgebirgen. Die Berglandschaft verschmolz in Urzeiten aus vielen Vulkanen.

Ein Wanderer, der Aussichtspunkte mit fantastischem Panorama liebt, wird gerne eine Reise zum Vogelsberg unternehmen. Vom Bismarckturm auf dem Taufstein schweift der Blick über den ganzen Naturpark. Auch die Mittelgebirge der nächsten Nachbarschaft sind von hier aus zu sehen, so erkennt der Urlauber in der Ferne den Spessart, Taunus und Rhön. In der Nähe des Taufsteins ragen auch die anderen namhaften Gipfel des Vogelsbergs empor. Auf der Herchenhainer Höhe lädt ein renommiertes Berggasthaus ein, der „Sieben Ahorn“ ist ein bekanntes Quellgebiet. Hier auf der Linie der Rhein-Weser-Wasserscheide entspringen viele Bäche und Flüsse. Das mit Abstand beliebteste Ausflugsziel ist allerdings der Hoherodskopf.

Eine Sommerrodelbahn und ein Kletterwald sind nicht die einzigen Attraktionen, die der Urlauber in den Ferien gerne aufsucht. Und so verrät der Skilift am Hoherodskopf und der anderen Gipfel, wofür die Gegend des Mittelgebirges besonders bekannt ist: Als Skigebiet mit zahlreichen Pisten und Loipen. Wer lieber im Sommer Urlaub macht, erkundet das Gebiet eher mit dem Fahrrad. Der Vulkanradweg ist auch für den weniger trainierten Radwanderer passabel, denn die asphaltierte Route nutzt eine alte Bahnstrecke. Ohne beschwerliche Steigungen führt der Weg vorbei an einigen sehenswerten Orten des Vogelsbergs. Die Stadt Lauterbach ist für ihre Fachwerkhäuser berühmt, in Glauberg lohnt sich ein Halt wegen des Archäologischen Parks. Der 74 km lange Radweg führt vorbei an Schloss Gedern, auf dem der Urlauber nach der Besichtigung auch fürstlich tafeln kann. Die sagenumwobene Teufelsmühle bei Grebenhain liegt ebenfalls auf der Route. Mehr sportlich ambitionierte Radler wählen den Südbahnradweg, der eher für Mountain-Biker geeignet ist. Der Wanderer kann über den Vulkanring den Vogelsberg kennen lernen. Die 125 km lange Strecke ist allerdings nur in mehreren Tagen zu bewältigen. Doch auch für Tagestouren gibt es ausgewiesene Wanderwege.

Der Gast kann seine Ferien am Vogelsberg auch als Kur buchen. Bad Salzhausen bietet Kurlaubern viele Möglichkeiten rund um Salz und Sole. Für die klassischen Kuren sind die Rehakliniken in Bad Salzhausen die richtige Adresse. Kreative Menschen beschäftigen sich in Kursen mit Malerei oder bestaunen im Skulpturengarten des Luftkurortes die Plastiken regionaler Künstler. Musikalische Darbietungen von Klassik bis Popp und Jazz bereichern die Szene, besonders reizvoll sind die sommerlichen Veranstaltungen im Bad Salzhausener Kurpark.

Hotels im Vogelsberg:
Hotels bei booking.com

Jugendherbergen im Vogelsberg:
Jugendherberge Hoherodskopf, 63679 Schotten-Hoherodskopf, Telefon (0 60 44) 27 60

Jugendherberge Lauterbach, Fritz-Ebel-Allee 50, 36341 Lauterbach, Telefon (0 66 41) 21 81

Camping im Vogelsberg:
Camping Nieder-Moos,  Am Camping 1, 36399 Freiensteinau, Tel. 06644-1433

Tipidorf im Freizeitpark Vulkan, 36399 Freiensteinau - Nieder-Moos, Tel. 06644 - 343

Campingpark am Gederner See, Am Gederner See 19, 63688 Gedern,
Tel. 06045-952643

Campingplatz ,Spitzer Stein', Alsfelder Str. 57, 35305 Grünberg, Tel. 06401-6553

Campingplatz Kirtorf-Heimertshausen, Ehringshäuser Strasse, 36320 Kirtorf - Heimertshausen, Tel. 06635-206

Caravanpark Laubach Am Froschloch 1, 35321 Laubach, Tel. 06405-1460

Campingplatz Groß-Eichen, Am Rain 15, 35325 Mücke - Groß-Eichen, Tel. 06400-8805

Campingplatz Schlitz, Damenweg, 36110 Schlitz, Tel. 0170-2675745

Campingplatz am Niddastausee, Außerhalb 13, 63679 Schotten, Tel.: 06044-1418

Kreisjugendheim und Zeltlager, Stockhäuser Straße 100, 36367 Wartenberg - Landenhausen, Tel.: 06648-2545

Ferienwohnung im Vogelsberg:
Wir empfehlen Ihnen die Suche einer Unterkunft für Ihren Urlaub auf der Homepage der Vogelsberg Touristik GmbH

Tourist Info Vogelsberg:
Region Vogelsberg Touristik GmbH
Vogelsbergstr. 137a
63679 Schotten
Tel. +49 (0)6044-96 48 48
Fax +49 (0)6044-96 48 49
www.vogelsberg-touristik.de

 

Hoherodskopf - Vogelsberg
© Hoherodskopf: Region Vogelsberg Touristik GmbH, Fotograf: Marx
© Bilstein Dschungel: Region Vogelsberg Touristik GmbH, Fotograf: Marx